Kundenfall: iWell

iWell

Modulares Batteriesystem für Gebäude

iWell ist ein unabhängiger und autarker Energieversorger, dessen Vision „saubere und erschwingliche Energie für alle“ ist. iWell erreicht dies durch die Herstellung intelligenter Batterien, die sauberen Wind- und Sonnenstrom speichern und bei Bedarf wieder zurückliefern. Der ‚Cube‘ ist das schlagende Herz, das alle Systeme in Gebäuden auf energieeffiziente Weise miteinander verbindet.

Durch sichere M2M-Simkarten mit Roaming in allen Netzwerken, verfügt der Cube über einen unabhängigen, stabilen Internetzugang. Dadurch erhalten Kunden in einem digitalen Leistungsüberwachungssystem in Echtzeit Einblick in Erzeugung, Verbrauch und CO2-Werte. In Zeiten, in denen die Nachfrage sehr hoch ist, liefern die Batterien blitzschnell Strom. Diese Spitzenlast verursacht eine starke Belastung des Energienetzes. Wenn Sie diese Belastung reduzieren, können Sie einen niedrigeren Netzanschluss für Gebäude erwirken und Kosten sparen.

Durch die Steigerung der Effizienz von Solarmodulen und anderen Energiesystemen reduziert iWell den ökologischen Fußabdruck und beschleunigt die Energiewende, für eine nachhaltigere, sauberere und grünere Welt. Für groß angelegte Energieanwendungen bietet iWell den Power Cube und den Mega Cube an.

Für iWell ist die Fähigkeit, schnell auf Spitzenlasten zu reagieren, die eine hohe Belastung des Energienetzes verursachen, von entscheidender Bedeutung. Thingsdata bietet den stabilen Internetzugang, um diesen Service zu gewährleisten.